Hashtag #LogistikHilft

11.05.2020

Hashtag LogistikHilft

Zu den Infos, die die Fernfahrer untereinander austauschen, gehören auch Meldungen über neu aufgestellte Duschcontainer. Auf Betreiben des Verkehrsministeriums ist die Initiative “#LogistikHilft” gegründet worden. Hier arbeiten verschiedene Verbände und Logistikunternehmen zusammen, um die sanitären Bedingungen für die LKW-Fahrer zu verbessern.

Die Firmen, die sonst Messen und Volksfeste mit Sanitärcontainern ausstatten, haben dieser Tage Leerstände. Jetzt sollen sie aushelfen und zwar besonders bei Logistikzentren, Umschlagbahnhöfen und auf Rastanlagen, die nicht bewirtschaftet werden. Die ersten Anlagen sind bereits aufgestellt worden.

Dazu gehört das Güterverkehrszentrum Großbeeren in Brandenburg und die Rastanlage Höllberg-Nord an der A8. So ein Container bietet z.B. vier Duschen und vier Handwaschbecken auf einer Fläche von 6 x 3 Meter. Die Plätze werden wie die SaniStop Anlagen auch in der App Fernfahrer-Truck-Stops angezeigt.